Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Was aber erhoben wird sind Nutzungs- sowie Metadaten. Soweit auf unseren Seiten Kontakt-Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Übersicht über erhobene Daten und Zweck der Verarbeitung

Grundsätzlich können auf unserer Website folgende Arten von Daten erhoben werden:

  • Nutzungsdaten (z.B., besuchte Unterseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
  • Metadaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen)
  • Kontaktdaten (z.B., Name, E-Mail, Adresse,… – wenn diese aktiv eingegeben werden (Kontaktformular)).
  • Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben – wenn diese aktiv eingegeben werden (Kontaktformular)).

Dabei verarbeiten wir Nutzungs- sowie Metadaten zu folgenden Zwecken:

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, inklusive der gebotenen Funktionen und Inhalte.
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Reichweitenmessung & Marketing

während Kontakt- und Inhaltsdaten lediglich zu folgendem Zweck verarbeitet werden.

  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.

Wenn Sie per Kontaktformular, Email oder Telefon mit uns in Kontakt treten, werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert bzw. verarbeitet. Die gesetzliche Grundlage dafür ist die Erfüllung oder (geplante) Abschluss eines Vertrags, bzw. die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Mit Ihrer Kontaktaufnahme willigen Sie in die genannte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit dies für den Zweck des Vertrages erforderlich ist. Sie können diese Einwilligung schriftlich oder per E-Mail uns gegenüber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

In Verbindung mit dem Zugriff werden in auf dem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Nutzungs- und Metadaten in Form von Log-Files gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Name der angeforderten Datei). Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Mit dem Hosting Anbieter wurde ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem Privacy Shield Abkommen der Europäischen Union mit den USA. Google ist seit September 2017 unter dem Privacy Shield Framework lizensiert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a) (Einwilligung) und/oder f) (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf folgenden Button klicken:

Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt jedoch nur in diesem Browser, nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. Ebenso wenn Sie unsere Website mit anderen Geräten besuchen.

Einbindung Elemente Dritter

Auf dieser Website werden außerdem Schriftarten von Google verwendet, sogenannte „Google Fonts“, die über das Content Delivery Network das Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, geladen werden. Dabei werden aber nur die Daten an spezifische Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com übermittelt, die für den Abruf der genutzen Schriftart nötig sind. Google verbindet diese Daten laut eigener Aussage nicht mit anderen Daten. Mehr Infos dazu gibt es unter: https://developers.google.com/fonts/faq. Es gilt die generelle Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/. Eine Opt-Out Möglichkeit findet sich unter: https://adssettings.google.com/authenticated.

Teilweise sind auf manchen unserer Seiten Videos, die über ein Service des Providers YouTube, einem Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“) eingebettet werden. Diese Videos werden mit dem erweiterten Datenschutzmodus aktiviert eingebettet, wodurch von YouTube keine Informationen über die Besucher unserer Website gespeichert werden, es sei denn Sie sehen sich das Video an.
Sollten Sie während dieser Sitzung in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, könnte YouTube Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch YouTube unterbinden wollen, müssen Sie sich bei YouTube ausloggen und zwar bevor Sie Videos auf unserer Seite ansehen. Es gilt die generelle Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Außerdem binden wir Maps des Dienstes “Google Maps”, ebenfalls vom Anbieter Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, auf einigen unserer Seiten ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Auch hier gilt die generelle Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/. Eine Opt-Out Möglichkeit finden Sie wieder unter folgender Adresse: https://adssettings.google.com/authenticated.

Hinweis auf Auskunfts- & Widerspruchsrechte

Gemäß dem Art. 7 Abs. 3 DSGVO  haben Sie jederzeit das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Außerdem können Sie eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und eine Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten anfordern. Laut Art. 17 DSGVO haben Sie ferner das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. können alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten verlangen. Falls von Ihnen gefordert müssen wir außerdem betreffende Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO an andere Verantwortliche übermitteln.

Ferner haben Sie laut Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.