Trends bei Ultraschallgeräten

In Deutschland werden Ultraschallgeräte oft 10 Jahre oder sogar länger eingesetzt, bevor ein neues Gerät angeschafft wird. Um auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben, wird aber empfohlen etwa alle 5 Jahre über eine Neuanschaffung nachzudenken.

Aus betriebswirtschaftlicher Sicht werden Ultraschallgeräte in der Regel auf 5 Jahre abgeschrieben. Vor allem haben sich aber die Innovationszyklen der Hersteller mittlerweile auf wenige Jahre verkürzt und die neusten Gerätgenerationen sind ihren Vorgängermodellen heute in jeder Hinsicht überlegen. Es macht also durchaus auch aus fachlicher Sicht Sinn, alle paar Jahre ein neues Ultraschallgerät zu kaufen.

Bei der Neuanschaffung eines Ultraschallgeräts achten Ärzte aus unserer Erfahrung vor allem auf die Optik und Auflösung des Bildes auf der einen Seite, sowie auf die Bedienbarkeit des Gerätes auf der anderen Seite. Oft spielen dabei auch Empfehlungen von Kollegen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für ein bestimmtes Gerät. Entscheiden nicht die Ärzte selber, sondern beispielsweise der Einkauf oder das Management eines Krankenhauses oder einer größeren Einrichtung, spielt meist der Preis die wichtigste Rolle.

Auflösung

Die Qualität der Ultraschallbilder hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert. Durch eine kontinuierliche Steigerung der Bildfrequenz sind heute hochauflösende Ultraschallbilder möglich, die dem Arzt detaillierte Einblicke und damit eine genauere Diagnose ermöglichen.

Benutzerfreundlichkeit

Bei der Benutzerfreundlichkeit von Sonographie-Geräten gibt es verschiedene Anforderungen. Während vor allem Allgemeinmediziner in der täglichen Praxis ein leicht bedienbares Ultraschallgerät brauchen, das mit wenigen Handgriffen, Klicks oder Berührungen auf einem Touchpad das gewünschte Bild zeigt, heißt Benutzerfreundlichkeit für spezialisierte Fachärzte zumeist, dass ein Gerät hochgradig individuell konfigurierbar und anpassbar ist.

Digitalisierung

Die digitale Arztpraxis bedeutet längst nicht mehr nur, dass medizinisch-technische Geräte in die Praxis-Software integrierbar sind, sondern die Medizingeräte werden immer mehr zu kleinen Computern und die Software der Systeme immer besser.
Mit der Künstlichen Intelligenz steht uns bereits der nächste große Schritt bevor. In Hinsicht auf Ultraschall werden Algorithmen Ärzten künftig etwa dabei helfen bessere Diagnosen zu stellen, indem das Live-Ultraschallbild mit den Daten tausender anderer Befunde abgelichen wird, um Auffälligkeiten automatisch hervorzuheben.

Größe

Eine andere Entwicklung, die man im Markt beobachten kann ist, dass Ultraschallgeräte immer handlicher werden. Die Nachfrage nach tragbaren, mobilen Ultraschallgeräten ist hier erkennbar gestiegen – und die Hersteller schaffen es die Geräte immer kleiner zu bauen. Jedoch sind die kleinen, portablen Ultraschallsysteme noch immer deutlich kostspieliger als herkömmliche Standgeräte und eigenen sich oft nicht für komplizierte Differenzialdiagnostiken.

Was kostet ein medizinisches Ultraschallgerät?

Je nach Hersteller, Konfiguration, Ultraschallverfahren, benötigten Sonden und anderem Zubehör, sowie dem Zustand des Ultraschallgeräts (Gebrauchtgerät) variieren die Preise stark. Die günstigsten Ultraschallgeräte beginnen bei etwa 5.000 Euro, für diagnostische Premium Sonographie-Geräte im Klinikbereich können die Kosten auch mal sechsstellig werden.

Ob sich der Kauf eines veralteten, aber noch funktionierenden Gebrauchtgerätes aus Preis / Leistungssicht lohnt, hängt immer von den individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen des Arztes ab.
Gebrauchte Medizingeräte sind deutlich günstiger und liegen in der Regel bei etwa 50% des Listenpreises, der Verschleiß über die Jahre und technische Alterung können aber zu einer verminderten Leistung und der Bildqualität eines gebrauchten Ultraschall-Geräts führen.

Auf der Suche nach einem neuen  Ultraschallgerät?

Sie möchten ein Ultraschallgerät kaufen oder sind auf der Suche nach Zubehör für Ihr vorhandenes Sonographiegerät?
Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich und gemeinsam finden wir das passende Produkt.